Winterurlaub in Kärnten
inmitten der Nockberge

Ferienzeit im Ski- und Wintersportgebiet Bad Kleinkirchheim

Winterurlaub in Kärnten, direkt an der Skipiste und mitten im vielfältigen Wintersportgebiet der Nockberge: Schöner können Winterferien in Österreich kaum sein! Entdecken Sie das Skigebiet Bad Kleinkirchheim/St. Oswald direkt vom Hotel aus, freuen Sie sich auf aussichtsreiche Winterwanderungen und relaxen Sie ausgiebig in den nahen Thermen!

Sport und Spaß im Winterurlaub in Kärntens Nockbergen

Von Anfang Dezember bis Ende April verwandeln sich die Nockberge in eine Winterlandschaft wie aus dem Bilderbuch: Die vom Schnee zart „angezuckerten“ sanften Kuppen und die tief verschneiten Berghänge locken jeden Stubenhocker nach draußen. Groß & Klein erleben die Umgebung von Bad Kleinkirchheim auf mehr als 60 Kilometer Winterwanderwegen oder mit Schneeschuhen im freien Gelände, auf Skiern, Boards oder Holzschlitten, auf denen es hurtig talwärts geht. Als entspannende Alternative zum Wintersport bieten sich die Thermen Bad Kleinkirchheim an. Mittendrin im Winterurlaubsvergnügen in Kärnten: Ihr persönliches 4-Sterne-Genusshotel Almrausch!

Ski in-Ski out im Hotel Almrausch: Skifahren in Bad Kleinkirchheim

Ein Skiurlaub direkt an der Skipiste ist schon ein besonderer Luxus, den Ihnen das Genusshotel Almrausch in Bad Kleinkirchheim bietet. Direkt vor dem Hotel schnallen Sie die Ski an und fahren zur Talstation der Sonnwiesenbahn, die Sie ins Skigebiet Bad Kleinkirchheim/St. Oswald bringt. Ihren Skitag beenden Sie mit dem letzten Schwung wieder direkt vor der Haustüre. Mehr Pistenspaß geht wirklich nicht: Überzeugen Sie sich! Alle Informationen zum Skifahren in Bad Kleinkirchheim gibt es hier!

Winterwandern und Schneeschuhwandern im Winterurlaub in Kärnten

Auf sechs beschilderten und geräumten Winterwanderwegen gelangen Sie durch die stille, verschneite Bergwelt zu Aussichtspunkten und Skihütten. Wer gerne abseits der markierten Pfade unterwegs sein möchte, schließt sich am besten einer geführten Schneeschuhwanderung an oder nimmt an einer Skitour teil. Ja, ich will mehr über das Winter- und Schneeschuhwandern wissen!

Noch mehr Winterspaß: Rodeln, Eislaufen und Langlaufen

Rodeln in den Nockbergen: sieben Mal Schlittenvergnügen

In Bad Kleinkirchheim können Sie gleich auf vier Rodelbahnen talwärts sausen:

  • Rodelbahn bei der Kaiserburg/Wöllaner Nock:
  • Länge 800 Meter
  • Rodelbahn zum Falkerthaus und zur Lärchenhütte: Länge 4 Kilometer
  • Rodelbahn Poldhütte: 4 Kilometer
  • Gaudi auf der Unterwirthütte und der Rodelbahn

Alle Informationen zu Lage, Anfahrt und Öffnungszeiten erhalten Sie an der Almrausch-Rezeption.

Langlaufen in Bad Kleinkirchheim: klassisch und Skating

Langläufer ziehen auf der über acht Kilometer langen, beschneibaren Römerloipe in Bad Kleinkirchheim ihre Runden. Die sechs Meter breite Loipe verfügt über zwei Parallelspuren und eine in der Mitte platzierte Skatingspur. Bei ausreichender Schneelage wird die Loipe auf bis zu 40 Kilometer verlängert. Die tägliche Loipeninformation erhalten Sie unter der Telefonnummer +43 4240 8212.

Eislaufen auf Natureis und auf dem Eislaufplatz in Bad Kleinkirchheim
 

Beim Eislaufen befinden Sie sich in jedem Fall unter freiem Himmel! Der Eislaufplatz im Kurpark lädt zu sportlicher Bewegung in frischer Luft ein. Sobald der nahe gelegene Afritzer See und der Feldsee eine ausreichend dicke Eisschicht haben, können Sie dort dem Eislaufen, Eissurfen oder Ice-Skating frönen. Den aktuellen Eisbericht erhalten Sie unter der Telefonnummer +43 4246 2273.

Erholsamer Winterurlaub in Kärnten: die Thermen

Nach dem Wintersport oder stattdessen: Ein Aufenthalt in den Thermen in Bad Kleinkirchheim ist für Jung und Alt ein wohltuendes Erlebnis. Die Therme St. Kathrein ist nur wenige Gehminuten vom Hotel Almrausch entfernt und das Thermal Römerbad ist mit dem Shuttlebus innerhalb kurzer Zeit erreichbar. Tipp: In den Winterpauschalen im Hotel Almrausch ist der Thermeneintritt oftmals bereits inkludiert. Besonders praktisch: Der Skipass kann tageweise auch für den Eintritt in die Thermen genützt werden. Weitere Informationen zu den Thermen in Bad Kleinkirchheim erhalten!

Skifahren mit einer Skilegende

Heut früh gehört die Piste mir. Und Franz.

Ziehen Sie als erste/r Ihre Spuren in den glitzernden Schnee und genießen Sie einen regionalen Brunch mit Kärntner Köstlichkeiten in der Klammerstub´n!

Haben Sie schon immer davon geträumt, die Weltcupabfahrt mal gemeinsam mit Franz Klammer herunter zu wedeln? Und die Piste in den schönsten Morgenstunden ganz für sich allein zu haben? Dann sollten Sie sich jetzt ein exklusives Ticket "Ski vor 9 mit Franz" in Bad Kleinkirchheim sichern!

Termine: 16.01.2018 - 06.02.2018 - 20.02.2018

Kosten: € 125,- pro Person (inklusive 2 Stunden Skipass, kleines Aufwärm-Frühstück und Bergbrunch). Achtung begrenzte Teilnehmerzahl (maximal 50 Personen)! Anmeldung spätestens bis am Vortag 17.00 Uhr. Geeignet nur für Könner!

Mehr Information bekommen Sie im Hotel Almrausch unter +43 4240 8484 oder hotel.almrausch@aon.at.

Gourmet im Schnee - seinerzeit 2018

Magische Momente: Gourmet im Schnee - seinerzeit! 
Schneeschuhwandern und "Bergbauern-Kulinarik"

Termine: 
Donnerstag:
11. Jänner 2018, 25. Jänner 2018, 10. Feburar 2018, 24. Februar 2018, 01. März 2018, 15. März 2018

Mehr Infos unter: www.badkleinkirchheim.com oder fragen Sie uns direkt unter +43 4240 8484.

So ein abwechslungsreicher Winterurlaub in Kärnten ist genau nach Ihrem Geschmack? Dann buchen Sie jetzt Ihr Zimmer im 4-Sterne-Genusshotel Almrausch in Bad Kleinkirchheim!

Buchen mit Vorteilen! Hotel Almrausch
Hier buchen!

+43 4240 8484

i